Gute Ideen. Gute Gestaltung. Gute Stimmung. Das ist Studio GOOD. Seit 2009 machen wir gutes Design: Print, Digital und im Raum. Im Dialog mit unseren Auftraggebern entwickeln wir integrierte Designlösungen für eine effektive visuelle Kommunikation.

New Projects

Rebrush & Conversion Optimierung

easybell

Für die easybell Gruppe haben wir einen Rebrush der Website durchgeführt und die Nutzerführung optimiert.

Programmwebsite "Qualität vor Ort"

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Für die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung haben wir die Website zum Programm "Qualität vor Ort" konzipiert, gestaltet und umgesetzt.

Virtual-Reality-Anwendung

Konzerthaus Berlin

Für das Konzerthaus Berlin wurden grafische Symbole für eine 360°-Aufzeichnung illustriert und animiert sowie die Installation einer VR-Anwendung umgesetzt.

Gestaltung des "bewegt"-Magazins

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

Für die DKJS haben wir "bewegt" – das Magazin für kommunale Bildungslandschaften der Transferagenturen für Großstädte gestaltet.

Konzept und Design für Website-Relaunch

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Für die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit wurde die Webseite www.freiheit.org konzeptionell, gestalterisch und technisch überarbeitet.

Weitere Projekte

Good Magazine

Atome, Moleküle und Organismen: Was bedeutet Atomic Design für Designer?

12. Januar 2016

Atomic Design konfrontiert uns im Webdesign mit Atomen, Molekülen und Organismen. Das klingt kompliziert, nach Physik und umständlichen Abstimmungen mit dem Kunden über Designs. Doch es gibt Vorteile. Wir haben uns die neue Herangehensweise mit Entwicklern zusammenzuarbeiten genauer angesehen und Atomic Design in seine Einzelteile zerlegt.

 

Einmal Konfettiregen, bitte! Zwei Auszeichnungen beim ICMA-Award

25. November 2015

Unser iPad-Magazin zum Festival "Politik im Freien Theater" sowie das Erscheinungsbild der Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit (GerES) wurden im Rahmen des ICMA-Awards ausgezeichnet.

Digitales Geschichtenerzählen – Storytelling mit Instagram

05. November 2015

Storytelling ist eines der digitalen Buzzwords in den letzten Jahren. Nicht jede Geschichte wird aber so erzählt, dass sie uns auch nachts am Lagerfeuer fesseln könnte. Wir haben uns einmal vier Geschichte angesehen, die bei Instagram erzählt wurden – mit ihren Vorzügen und Schwächen.

1.000 Symbole und Fotos, um Barrieren zu überwinden

27. Oktober 2015

Wie kann Kommunikation gelingen, wenn Worte fehlen? Wie verständigen wir uns, wenn wir die Sprache des Gegenüber nicht einmal im Ansatz verstehen können? Diese Fragen stellen sich viele Helferinnen und Helfer in der aktuellen Flüchtlingsproblematik Tag für Tag. ICOON for refugees will genau an dieser Stelle mit einem kostenlosen Bildwörterbuch und einer Android-App helfen.

Zum Magazin